Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Arbeitsstuhl, Kundenstuhl usw

  1. #1
    Nailfever Gast

    Standard Arbeitsstuhl, Kundenstuhl usw

    Hi,
    Ich hab einen alten Rattanstuhl mit Lehnen für meine Modelle, der sieht zwar schön aus, aber total unbequem (trotz Kissen). Die Modelle sagen, die Beine schlafen ein (gut, ich brauch auch ca 2 1/2 Stunden bis ich fertig bin).
    Ich sitze auf einem "antiken" Holz Küchenstuhl ohne Armlehnen... :oops:

    Ich bin nun auf der Suche nach einem Arbeitsstuhl für mich und einen bequemen Stuhl für meine Modelle.

    Ich biete auch Fuß-Nagelpflege an, also brauche ich auch so ne' Beinstütze oder so was ähnliches. Hab das bisher so gehandhabt, das ich mich auf einen Hocker vor die Modelle setzte und das Bein in meinen Schoßnehme. Total unprofessionell, ich weiß. :oops:

    Mein Budget ist restlos überschritten, hab schon bei IKEA geschaut aber nix richtig brauchbares gefunden (in meiner Preisklasse).
    Bei ebay sind im Sofortkauf die Stühle ab 50-60 Euro zu haben, ist mir aber immer noch zu teuer. Ich hätte gerne was gebrauchtes vielleicht.
    Wie habt ihr das so gelöst?

  2. #2

    Registriert seit
    10.02.2007
    Beiträge
    925

    Standard : Arbeitsstuhl, Kundenstuhl usw

    also ich habe bürostühle für mich und modell die abwachbar sind also keinen stoffbezug. man sitzt bequem darauf und kann sich zu den seiten hin leicht drehen (habe ich mir auch in anderen nagelstudios abgeguckt).
    vorallem sollte ja die einrichtung in einem nagelstudio so weit es geht gut zu reinigen, desinfizieren sein also abwaschbare flächen.

  3. #3

    Registriert seit
    26.06.2005
    Beiträge
    465

    Standard : Arbeitsstuhl, Kundenstuhl usw

    also sorry.
    du musst schon ein bisschen mehr investieren wenn du professionell wirken und gute arbeit liefern willst!
    ich hab mir ein drehstuhl für mich gekauft da ich auf dem mind. 5 std. am tag drauf sitz und dann sollte es was gescheites sein, deinem rücken zu liebe!
    und ich war früher auch kundin in nem nagelstudio und bin nimmer hin weil ich danach immer tierisch kreuzweh hatte!
    mein drehstuhl kostete 180€ ist aus leder und mein kundenstuhl 120€ ich hab bei meinem kundenstuhl drauf geachtet dass wenn man 2 std.drauf sitzt keinen feuchten hintern kriegt, gibt nix ekligeres im sommer mit patzschnassem hintern da zu sitzen... und ich hab mir noch nen fusspflegestuhl bei ebay besorgt für 800€ ich spare wo ich kann und lass lieber den schnickschnack weg und investiere lieber in sachen von denen ich länger was hab! den kleinkram hab ich mir immer nur nach und nach gekauft!
    http://cgi.ebay.de/Fusspflegestuhl-F...QQcmdZViewItem
    wie wäre es denn mit dem!?
    für deine zwecke reicht der bestimmt aus und der preis ist auch hammer gut!!

  4. #4
    Nailfever Gast

    Standard : Arbeitsstuhl, Kundenstuhl usw

    Danke Carola, hab' ich mir auch schon gedacht... aber mir fehlt echt das Geld zur Zeit für solche Extra's.

    Ich versuch das mal mit dem Bügelstuhl und dem Hocker, wie hier im Forum schon angedeutet.

    Meine Modelle sind zur Zeit ja fast alle Bekannte und Freunde. da kann man auf Verständnis hoffen. Ausserdem hab ich absolut keinen Platz mehr für einen "richtigen" Pedikürestuhl.

    Ich fange jetzt mal an einen gebrauchten kleineren Friseurstuhl oder sonstiges zu suchen. Ebay ist da ja eine Hilfe. :wink:
    Danke für Eure Antworten :-D

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •